Einstellung der Touren, Schliessung der Hütten

Nach den Entscheiden des Bundesrates vom Montag und den Empfehlungen des ZV des SAC vom 13. März führt kein Weg mehr daran vorbei, dass auch die Sektion Am Albis ab sofort sämtliche Aktivitäten einstellt. Das heisst, dass vorderhand keine Touren oder sonstige Veranstaltungen im Namen der Sektion durchgeführt werden dürfen. Wir bedauern ausserordentlich, einen solchen Entscheid fällen zu müssen. Es ist aber klar, dass auch wir unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten müssen und leisten wollen. Wir hoffen, dass die harten Massnahmen in der Schweiz und überall sonst möglichst rasch wirken.